Aufbruch 1989 Gemeinsames Stipendienprogramm wissenschaftsfördernder Stiftungen


Generelle Informationen
Titel
Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Adresse
Kronenstraße 5
10117 Berlin

030 / 319895-0

030 / 319895-210

E-Mail
buero(at)stiftung-aufarbeitung(dot)de

Infolink
www.stiftung-aufarbeitung.de/Stipendien1989


Förderinformationen
Förderarten
Auslobung von 16 Promotionsstipendien und fünf Post-Doc-Stipendien

Bereiche
Gefördert werden Vorhaben unterschiedlicher Disziplinen, die sich mit den Ursachen, der Geschichte und den Folgen der friedlichen Revolutionen in Ostmitteleuropa und in der DDR auseinandersetzen.

Weitere Informationen
An dem von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur angeregten Förderprogramm beteiligen sich weitere Institutionen.

Quelle
Forschungshandbuch 2009