Infothek

22.03.2012, 08:30

Publikationsliste - Allgemein

Die Publikationsliste (engl. "publication list") ist eine Auflistung wissenschaftlicher Veröffentlichungen.

Überblick

Im internationalen wissenschaftlichen Bereich wird auf umfangreiche Veröffentlichungen, die so genannte Publikationsliste, zu wissenschaftlichen Sachverhalten und Forschungsergebnissen besonderen Wert gelegt. Die Veröffentlichungen sollten bevorzugt in national und international angesehenen Fachzeitschriften getätigt sein. Mit der Publikationsliste wird die substanzielle nationale und internationale Forschungserfahrung nachgewiesen und die wissenschaftliche Exzellenz dokumentiert.

Die Publikationsliste dient zudem als Anhang zu einem wissenschaftlichen Lebenslauf oder als Anhang zu personengebundenen Bewerbungsunterlagen für Stipendien, Drittmittel- oder sonstigen Lehr- und Forschungsanträgen.

Form

Die Publikationsliste wird üblicherweise unterteilt in die Hauptgruppen Originalarbeiten (Papers), Übersichtsarbeiten (Reviews) und Bücher/Buchbeiträge. International hat sich eine chronologisch absteigende Ordnung durchgesetzt, d.h. heute beginnend und auf der Zeitachse zurückgehend.

Inhalt

Die Ziationsform ist nicht festgelegt und ist ja nach Fachgebiet variabel. Üblicherweise haben sich aber folgende Reihungen etablieren können:

Version 1:

          Autoren

          Publikationsjahr

          Titel der Publikation

          Publikationsort: Buch, Zeitschrift, Journal, Konferenz etc.

          Detailangaben wie Ausgabennummerierung, Seitenangaben

          Publikations-Referenz: Publikationseintrag; ISBN-Nummer etc.

Version 2:

          Titel der Publikation

          Autoren

          Publikationsort: Buch, Zeitschrift, Journal, Konferenz etc.

          Publikationsjahr

          Detailangaben wie Ausgabennummerierung, Seitenangaben

          Publikations-Referenz: Publikationseintrag; ISBN-Nummer etc.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*




*
*